MeteonormMeteonorm Software

Typische Jahre und historische Zeitreihen − einfach abrufbar mit der Meteonorm.

Meteonorm ist eine einzigartige Kombination aus zuverlässigen Datenquellen und hochwertigen Berechnungsmodellen. Sie bietet Zugang zu typischen Jahren und historischen Zeitreihen.

Meteonorm erzeugt genaue und repräsentative typische Jahre für jeden Standort auf dem Planeten. Dabei können Sie aus über 30 verschiedenen meteorologischen Parametern auswählen. Die Datengrundlage besteht aus mehr als 8 000 Wetterstationen, fünf geostationären Satelliten sowie einer global kalibrierten Aerosol-Klimatologie. Hochentwickelte Interpolationsmodelle, beruhend auf mehr als 30 Jahren Erfahrung, liefern auf dieser Basis weltweit Resultate mit einer hohen Genauigkeit.

Erfahren Sie mehr über die Software und ihre Features.

Besitzen Sie bereits eine Meteonorm-Lizenz, dann können Sie hier einen Upgrade machen. Suchen Sie nach einem Angebot für Universitäten und Hochschulen, dann ist die EDU-Lizenz das Richtige für Sie.

Neu: Die Meteonorm 7.3 bietet neu Zugang zu historischen Zeitreihen von Einstrahlung und Temperatur weltweit. Das neu aufgebaute Archiv enthält Stundenwerte von 2010 bis heute und wird regelmässig aktualisiert. Diese Zeitreihen können Sie direkt aus der Meteonorm Software herunterladen. Lesen SIe mehr darüber.

Features der Meteonorm Software

Globale AbdeckungDaten von mehr als 8 000 Wetterstationen weltweit sowie fünf geostationären Satelliten.
ZeitperiodeDie Standardperioden sind 1991–2010 / 1996–2015 für Strahlungsdaten und 2000–2009 für andere meteorologische Parameter.
ZeitintervalleDie Meteonorm generiert Monats-, Tages-, Stunden- und Minutenwerte.
Historische ZeitreihenHistorische Stundenwerte für Einstrahlung und Temperatur von 2010 bis heute, laufend aktualisiert.
Datenformate36 Ausgabeformate: CSV, TMY2, TMY3, EPW, PVSol, PVSyst, Polysun, SAM und viele mehr.
API und DLLDer Berechnungskern der Meteonorm ist als Dynamic Link Library oder Web Service auch für digitale Anwendungen verfügbar.
InterpolationInterpolations-Modelle berechnen typische Jahre für jeden Standort weltweit.
Aerosol-KlimatologieKalibrierter globaler Rasterdatensatz von Chris Gueymard. Zeitperiode 2000-2015, räumliche Auflösung 0.5°.
Aktuelle MonatswerteAktuelle Monatswerte können in der Software heruntergeladen werden.
UnsicherheitTransparente Information über Datenquellen und Unsicherheit für jeden Datensatz. Publikationen zur Validierung auf der Webseite verfügbar.
ParameterMeteonorm enthält über 30 verschiedene meteorologische Parameter
KlimawandelMeteonorm beinhaltet drei IPCC Szenarien und erlaubt die Projektionen bis ins Jahr 2100.
StadtklimaStädtische Wärme-Effekte können simuliert werden. Spezifisch aufbereitete Daten für die Sädte Bern und Wien.
ExtremwerteP10 und P90 Werte für die Simulation von extremen Jahren.
TopographieGlobales 90x90m Geländemodell. Werkzeug für Digitalisierung von benutzerdefiniertem Horizont.
DatenimportDatengrundlagen von Drittanbietern können importiert und weiterverwendet werden.