MeteonormPlug-In (DLL)

Die Meteonorm direkt in Ihre Software integrieren

Mit einem Meteonorm Plug-In (DLL) ist es möglich, die Meteonorm mit allen Datensätzen direkt in Ihre Software zu integrieren.

Mit dem Meteonorm Plug-In stehen in Ihrer Simulations-Software für PV-Anlagen oder für Gebäude hochpräzise meteorologische Daten direkt zu Verfügung. Auf diese Weise sind heute Meteonorm-Daten in fast jeder Simulationssoftware für PV, Solarthermie oder Gebäudesimulation integriert. Die DLL basiert auf dem gleichen Rechenkern und den gleichen Wetterdaten wie die Meteonorm Software Version 7.3.

Alternativ besteht auch die Möglichkeit, dass wir Ihnen einmalig Meteonorm-Datensätze für ein spezifisches Gebiet in einem vordefinierten Raster aufbereiten und in Lizenz zu Verfügung stellen.

Lassen Sie sich von uns beraten - es gibt für jede Fragestellung eine geeignete Lösung!

Referenzen

Diese Software-Hersteller verlassen sich bereits auf ein Meteonorm Plug-In oder den Web Service.

E.On / Google Sunroof(Google Inc., USA)
Energos design tool(Nemetschek Vectorworks, USA)
Fenestra Pro(Phison, Ireland)
Helios 3D(Stöhr und Sauer GmbH, Deutschland)
Helioscope(Folsom Labs, USA)
Hevacomp(Bentley, Grossbritannien)
Hottgenroth Software(Deutschland)
HPC2(Danfos Värmepumpar AB, Schweden)
Insun(Insun SA, Switzerland)
IVT/Bosch Simulation Tool(IVT/Bosch Heat Pump, Schweden)
Lesosai(E4Tech Sarl, Schweiz)
Meteodyn PVMeteodyn
PHPPPassivhausinstitut, Deutschland
Plan4[solar]PVGascad 3D Technologie GmbH, Deutschland
PlantdirectFirst Solar Inc., USA
PolysunVela Solaris AG, Schweiz
PVSystUniversity of Geneva, Schweiz
PVYieldpvyield GmbH, Deutschland
Solaredge site designerSolaredge Technologies Ltd, Israel
Solarius PVAcca software s.p.a., Italy
T*SOL/PV*SOLDr. Valentin Energiesoftware GmbH, Deutschland
Tachion/Solar-ToolboxSolar Campus GmbH, Schweiz
TranssolarCSTB / Aiguasol, Spanien
ZeverplanSMA AG, Deutschland

Kontaktieren Sie uns für mehr Informationen und ein detailliertes Angebot!